Die ALNO Markenwelt

Der ALNO Konzern vereint fünf profilierte und eigenständige Marken unter einem Dach. Jede einzelne Marke spricht mit Erfolg sehr unterschiedliche Kunden an. Dem Konzert ist es wichtig, Kunden und Verbrauchern in unterschiedlichen Vertriebskanälen und Preissegmenten stets innovative Produkte anzubieten. Die hierbei erreichten Auszeichnungen sind dabei Ansporn für stetige Verbesserungen.


ALNO steht gleichermaßen für 90-jährige Tradition und Innovation. ALNO ist zudem die Premium-Marke des Konzerns und erzielt höchste Bekanntheits- und Sympathiewerte beim Endverbraucher. Sie vereint höchste Qualität mit preisgekröntem Design. ALNO Küchen bieten den Kunden durch ihre Maßkonfektionen eine enorme Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten bei bestem Service.


WELLMANN zeichnet sich durch Vielfalt, modernes Design und Planungsflexibilität aus. Schlichte, klassisch-moderne und individuelle Eleganz stehen dabei im Vordergrund. Mit der neuen Küchengeneration deckt Wellmann den trendorientierten, konsumigen Bereich im mittleren bis oberen Preissegment ab. 


PINO ist mit ihren kompakten All-inclusive-Küchen die Einstiegsmarke. Das Sortiment zeichnet sich durch frisches, modernes und unkompliziertes Design aus. Der Schwerpunkt liegt im Mitnahme- und SB-Bereich, und bedient das untere Preissegment.


PIATTI ist Marktführer der Schweiz und steht seit 1948 für Schweizer Küchendesign. PIATTI überzeugt mit innovativen Küchenkonzepten in jedem Preissegment und ist bekannt für ausgezeichnete Qualität, individuelle Planungskompetenz und Flexibilität. Mit einem umfangreichen Sortiment erfüllt PIATTI beinahe jeden Küchentraum. 


ALNOINOX ist der einzige Stahlküchen-Hersteller in Europa im Privatkundenbereich und hat mit seinem einzigartigen, schlichten und gleichzeitig elegantem Design mehrere Design-Preise gewonnen. Sie ist zudem die hochwertigste Marke des Konzerns. Die exklusiven Edelstahl-Küchen werden seit 1874 in der Schweiz entwickelt und hergestellt und gelten als Klassiker.