ALNO AG UNTERNEHEMENSANLEIHE 2013/2018

Die ALNO AG...

  • … ist einer der führenden Küchenherstellern Deutschlands und bedient mit vier nationalen Produktionsstandorten den deutschen und internationalen Markt mit einem Küchenvollsortiment.

  • … führt neben der Kernmarke ALNO (Hochpreis-Segment) auch Wellmann (klassisch-modern), Impuls (minimalistisch) und Pino (Einstiegspreis-Segment) im Produktportfolio.

  • … ist bereits heute mit zirka 6.000 Vertriebspartnern in mehr als 64 Ländern der Welt aktiv.

  • ...ist wieder zurück in der Erfolgsspur und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2012 ein operatives Ergebnis (EBIT) in Höhe von EUR 0,9 Mio.

  • … forciert konsequent das Auslandsgeschäft. Der Exportanteil am Umsatz beträgt 28 Prozent und soll mittelfristig auf 40 Prozent angehoben werden.

  • … steht auf einer soliden finanziellen Basis und verfügt mit Whirlpool über einen starken Ankerinvestor.

  • … ist entschlossen, den Schwung des abgelaufenen Geschäftsjahres mitzunehmen und wird die Emissionserlöse für die Finanzierung der Wachstumsstrategie und die Rückführung von Verbindlichkeiten verwenden.

  • ...erwartet für das Geschäftsjahr 2013 einen weiteren Anstieg von Umsatz und EBITDA im Vergleich zum Geschäftsjahr 2012.